Mietbedingungen

Mietbedingungen

  1. Die Mietbedingungen und die Hausordnung sind Bestandteil des Vertrages.
  2. Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald das Appartement bestellt und innerhalb der angegebenen Reservierungsdauer schriftlich bestätigt wurde, oder falls eine schriftliche Bestätigung aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist. Ein Rücktritt ist bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt kostenfrei möglich.
  3. Mündliche Zusagen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich bestätigt werden.
  4. Der Gast erwirbt keinen Anspruch auf Bereitstellung bestimmter Appartements. Sollten diese nicht verfügbar sein, so ist der Vermieter verpflichtet, sich um gleichwertigen Ersatz zu bemühen.
  5. Reservierte Appartements stehen dem Gast ab 15:00 Uhr am Anreisetag und bis 10:00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung (dies gilt insbesondere dann, wenn für das Appartement An- und Abreisetag von Gästen auf einen Tag fallen).
  6. Die Kurtaxe ist nicht im Preis enthalten und ist nach den ortsüblichen Tarifen vor Ort zu entrichten.
  7. Bei Nichteinhaltung des Vertrages durch den Mieter bleibt der Anspruch des Vermieters auf Zahlung des Mietzinses gemäß § 552 BGB bestehen, abzüglich ersparter Aufwendungen in Höhe von 20%. Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Appartements nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bei Weitervermietung des stornierten Kontingents reduziert sich die Stornogebühr für den zurückgetretenen Gast auf 15% des vereinbarten Mietzinses.
  8. Aus Rücksichtnahme auf die anderen Gäste ist das Mitbringen von Haustieren nur auf Anfrage möglich.
  9. Zahlungsbedingungen: 20 % des vereinbarten Mietpreises werden 14 Tage nach Reservierung fällig, bei kurzfristigen Buchungen kann dieser Betrag entfallen. Der Restbetrag ist bei Anreise vor Ort in bar oder per EC-Cash zu entrichten. Eine Bezahlung mit Kreditkarte ist nicht möglich.